Beauftragung

Zur Beauftragung der Kanzlei können Sie gerne unsere Vollmacht zum außergerichtlichen Verfahren herunterladen. Die Vollmacht füllen Sie bitte aus, wie folgt:
Unterhalb von „Vollmacht in Sachen“ schreiben Sie in der darauf folgenden Zeile Ihren Vor- und Nachnamen, oder aber Ihre Firmierung nebst Rechtsform. Unterhalb von „gegen“ setzen Sie den vollständigen Namen des Gegners /Schuldners ein.

Beispiel:

Vollmacht in Sachen

Max Mustermann (Mustermann GmbH)

"gegen"

Meier, Stefan ( Name des Gegners, bzw. des Schuldners)

In der Fußzeile der Vollmacht versehen Sie diese bitte mit einer Ortsangabe und dem aktuellen Datum und unterzeichnen die Vollmacht auf dem hierfür vorgesehenen Unterschriftenfeld.

Die Vollmacht senden Sie der Einfachheit halber gerne:

    per Fax an: 0911/5964645
    per E-Mail an: info@haas-coll.de

Ihre Unterlagen:

Für die Mandatierung unserer Kanzlei werden von Ihnen die folgenden Daten und Unterlagen benötigt:

  • vollständiger Name und vollständige Anschrift des Gegners / Schuldners
  • von Ihnen erstellte, den Streit betreffende Dokumente, sowie Schriftwechsel mit der Gegenseite
  • kurze Beschreibung des Sachverhaltes, gerne auch über unser Kontaktformular
  • eine von Ihnen unterzeichnete Vollmacht die Sie hier herunterladen können

Um möglichst kurzfristig für Sie tätig werden zu können, senden Sie uns die Unterlagen bitte am besten:

  •     per Fax an: 0911/5964645
  •     per E-Mail an: info@haas-coll.de

Nähere Einzelheiten zu Ihrem Anliegen können Sie uns auch gerne über unser Kontaktformular zukommen lassen!